Sonntag, 29. Dezember 2013

Das war ja wohl nicht!

Hallo

Gott sei Dank es ist vorbei. Ja ich spreche von Weihnachten. Das was das schlimmste Weihnachten was ich je hatte. Und Weihnachten ist bei mir und meiner Familie nie unproblematisch.
Naja lassen wir das. Es war die größte Enttäuschung die man sich vorstellen kann.

Daher konnte ich mich die letzten Tag auch nicht melden, die Wut die ich im Bauch hatte wollte ich euch dann doch nicht antun.

Ich hoffe ihr hattet ein besseres Weihnachten.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Fröhliche Weihnacht???

Frohe Weihnachten

Heute ist der 24.12.13 Weihnachten, doch ich habe keine Weihnachtsstimmung, mein Kopf ist nur am Schwarz sehen und meine Weihnachtsgeschenke sind noch nicht in Deutschland und die von Deutschland sind noch nicht hier. Das heißt es ist und bleibt ein trostloses Weihnachten. Ich arbeite schon seit Jahren an Weihnachten oder verbringe es ohne Familie aber noch nie hab ich mich so unweihnachtlich gefühlt wie dieses Jahr. Ich wünschte es wäre schon der 26.12 und alles wäre vorbei!

Euch trotzdem ein frohes Weihnachtsfest.

LG Marie

Upgrade: Ein Päckchen ist doch angekommen von meine Nachbarin zu Hause!!!!  Stimmung steigt ein wenig.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Montagsfrage von Schreibwahnsinn 2#

Montagsfrage für Autoren 

Spielen Jahreszeiten und besondere Anlässe wie Weihnachten eine Rolle in deinen Manuskripten oder ignorierst du sie?


Das kommt ganz auf die Geschichte an, aber Jahreszeiten erwähne ich eigendlich immer, besonders weil es wichtig ist zu wissen wann die Geschichte spielt. Die Jahreszeiten machen die ganze Story doch erst lebendig.

Besondere Feiertage wie Weihnachten oder Ostern habe ich bis jetzt noch nie richtig mit einbezogen. Irgendwie bin ich noch nie bis zu einen der Solchen gekommen. 

Montag, 23. Dezember 2013

4. Advent

Hallo ihr lieben

Ich bin leider immer noch nicht in Weihnachtsstimmung. Was bedeute das auch meine Inspiration in Sachen Weihnachten auch im Keller ist. Daher habe ich nichts selber geschrieben wie geplant sondern euch nur ein schönes Gedicht rausgesucht.

Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit!
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
teilt seine lieben Gaben aus.

Und ist das Häuschen noch so klein,
so kommt der heilige Christ hinein,
und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
die Armen und Reichen, die Grossen und Kleinen.

Der heilige Christ an alle denkt,
ein jedes wird von ihm beschenkt.
Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798 - 1874) 
 
LG Marie 

Sonntag, 22. Dezember 2013

Writers Prompt 1#

Hallo

Ich möchte wieder mal etwas neues vorstellen. Ich habe mir vorgenommen, dass ich im nächsten Jahr wieder mehr schreiben will. Dazu habe ich diese Writers Prompt entdeckt. Sie sind nicht nur toll um was zu schreiben, nein sie helfen auch bei der Charakterentwicklung und beim füllen von Plotlöchern.
Der von heute ist sehr einfach und allgemein gehalten.


Ich laufe durch unsere Nachbarschaft. Das tut ich jeden Abend oder jede Nacht. Denn wenn es dunkel ist, dann ist hier alles ruhig. Keine Autos auf der Straße, keine Leute die sich streiten.
Doch heute ist etwas anders. In jedem Haus meiner Straße brennt, heute Nacht eine Kerze im Fenster. Eine kleine, weiße Kerze, gleich im ersten Fenster neben der Eingangstür. Ich laufe weiter und zähle die Kerzen. Es sind über 30 Stück und wirklich jedes Haus hat eine angezündet. Sollte ich das dann vielleicht auch tun? Doch was ist der Sinn? Auf meinen Weg zurück nach Hause treffe ich dann doch eine andere einsame Seele. Herr Müller von Haus 7a. Ich spreche ihn an und frage ihn. Er Antworte nur: "Heute Nacht beginnt die Zukunft und alles wird besser!"

LG Marie

Samstag, 21. Dezember 2013

Mein Kinojahr!

Hallo ihr lieben

Heute wollte ich euch mal zeigen wir mein Kinojahr ausgesehen hat und ich bin selber überrascht das es doch 35 Filme geworden sind und einer steht noch aus.

  1. Hansel und Gretel
  2. Movie 43
  3. Jack Reacher
  4. Silver Linings Playbook
  5. Warm Body’s
  6. Beautiful Creatures
  7. Oz
  8. The Call
  9. The Croods
  10. Olympus has fallen
  11. G.I.Joe
  12. The host
  13. Now you see me
  14. The Heat
  15. Oblivion
  16. Big Wedding
  17. Iron Man 3
  18. Star Trek into the Darkness
  19. Hang Over3
  20. After Earth
  21. Internship
  22. White House down
  23. R.I.P.D.
  24. Europa report
  25. Mortal Instumens
  26. Enders Game
  27. Hunger Games
  28. Frozen
  29. Fack ju Göhte
  30. Grown Ups 2
  31. les Mieserables
  32. Fast and the Furious 6
  33. The Book Thief
  34. The Hobbit
  35. Baggage Claim

Man das sind schon einges aber die meisten waren es Wert!

LG Marie

Donnerstag, 19. Dezember 2013

52-Wochen-Challenge

Hallo

Heute möchte ich euch eine Challenge vorstellen an der ich mich nächstes Jahr versuchen möchte.

Die 52-Wochen-Challenge

Die 52-Wochen-Challenge ist eine Abwandlung der 365-Tage-Challenge welche Bee nächstes Jahr durchziehen möchte.

Bei meiner Challenge geht es darum jede Woche etwas zu schreiben, ein Gedicht, eine Kurzgeschichte oder ein Gedankensplitter. Es ist dafür gedacht einfach wieder mehr zuschreiben und vor allem ist es auch die Chance neue Sachen auszuprobieren.

Jeder der gerne mit machen möchte kann dies gerne tun. Oder sich auch an der 365-Tage-Challenge versuchen wo es darum geht jeden Tag etwas zu schreiben. (Das ist mir dann doch zu viel :) )

Schreibt mir einfach einen Kommentar. Ich würde mich über Mitstreiter sehr freuen!

LG Marie

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Weihnachtsstimmung gesucht!!!!

Hallo ihr Lieben

Ja bald nun ist Weihnachten.
Seit ihr auch alle im Vorweihnachtsstress, so wie ich?
Da kommt irgendwie gar keine Stimmung auf. Ich habe es vorhin schon mit Weihnachtsmusik versucht, doch nichts.
Auch das bisschen an Dekoration hilft nicht viel.
Was macht ihr um in Weihnachtsstimmung zu kommen?
Hab ihr ein paar Tipps für mich?
Vielleicht ein schönes weihnachtliches Buch, oder einen Film?
Ich suche verzweifelt nach Weihnachtsstimmung.
Bitte helft mir!

LG Marie

Dienstag, 17. Dezember 2013

Montagsfrage von Schreibwahnsinn 1#


Montagsfrage für Autoren

                Die "Montagsfrage für Autoren" von Schreibwahnsinn -
                         Nach einem Konzept von Paperthin

 
Guten Morgen

Ich habe mich gerade spontan dazu entschieden bei dem Projekt von Schreibwahnsinn mit zu machen. Die verrückten Möven stellen jeden Montag eine Frage, rund ums schreiben und da ich mir für 2014 eh vorgenommen habe mehr zu schreiben und auch über das Schreiben zu schreiben, mach ich da jetzt einfach mal mit.

Die Frage diese Woche lautet:

Woran hast du 2013 gearbeitet?

2013 war für mich ein Jahr mit vielen aufs und abs. Doch im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem was ich erreicht habe. Ich habe jetzt 2 angefangene Versionen von Elrien. Die beide noch einiges an Überarbeitung brauchen. Der Nano dieses Jahr lief super, besser als je zuvor, auch wenn ich nicht gewonnen haben.
Sonst haben ich dieses Jahr auch viel dazu gelernt, durch meine Schreibgruppe und den Austausch mit erfolgreichen Autoren. Ist mir klar geworden das ich noch einen langen Weg vor mir haben und es noch so viel dazu zu lernen gibt.
Natürlich lernt man nie aus und ich werde versuchen mir mehr und mehr Wissen anzueignen, mit dem Ziel vielleicht doch irgendwann einmal eine Geschichte bis zum Ende zu schreiben und so zu überarbeiten das ich zufrieden damit bin.

So in meinem Augen war 2013 ein erfolgreiches Jahr.

LG Marie

Montag, 16. Dezember 2013

3. Advent

Hallo

Heute ist der 3. Advent. Schon komisch wie die Zeit rennt.
Zur Feier der Tages möchte ich euch ein paar Fotos die ich diese Woche bei unserem großen Schneesturm gemacht habe.




RIP Sam


Das waren unsere Schneefrei Tage. Mein Schneemann Sam wurde von meinem Hostkid zerstört. :)
Es waren 2 lange und auch lustigen Tage.

Ich hoffe die Fotos gefallen euch .

Einen schönen 3. Advent Marie

Sonntag, 15. Dezember 2013

2 Tage 2 Filme

Hallo

Es war mal wieder Zeit ins Kino zu gehen und so war ich gleich 2 mal.
Gestern zu :

Quelle
Ein wirklich trauriger und wunderschöner Film. Es ist wirklich Sau komisch deutsch in einem amerikanischen Kino zu hören. Also ich kann wirklich nur empfehlen, das alle Buchliebhaber sich diesen Film anschauen.

Und heute dann noch der lange erwartete:

Quelle    
Ja The Hobbit. Ich war jetzt nicht so aufgeregt, wie meine Freunde aber die 3 Stunden Kino haben sich doch gelohnt!

Mehr habe ich leider heute nicht zusagen. Das Wetter hat meine Inspiration verscheucht :(

LG Marie

Freitag, 13. Dezember 2013

New York New York

Hallo

Heute möchte ich euch endlich ein paar Bilder von meinem New York Trip zeigen.
Leider ist diese Woche der Wurm drin und ich komme zu nichts. Erst 2 Tage Schneefrei und heute ist Alex krank. Also echt viel Arbeit. Naja aber ich hab es heute ja endlich geschafft.
Times Sq.

Olef
Brooklyn

Miss Liberty

Manhattan Skyline


bunter Himmel

Manhattan Skyline

Weihnachtsbaum am Rockefaller Center

Central Park



Es war ein wirklich schönes Wochenende auch wenn die Heimfahrt eine Tortur war.

Lg Marie

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Sorry doch es musste raus!

Hallo

Es ist schon seltsam, das aus kleinen Worten ein großer Krieg wird. Ich schreibe das aus dem Anlass, weil ich es gerade sehe, wie Leute einfach, die einfachsten Worte nehmen und das ganze schlechte der Welt hinein interpretieren. Ich weiß, ich sollte das besser nicht so schreiben aber ich tu es, nur um auch mir selber, das ganze noch einmal vor Augen zuführen.
In der Schreibwerkstatt herrscht eine Art Kleinkrieg, mittlerweile, den Angefangen hat es als Verbesserungsvorschlag. Und jetzt haben wir 2 Fronten die sich gegenseitig schon fast an die Gurgel springen. Beide Seiten sagen die anderen haben angefangen und beide Seite bleiben dabei das ihre Meinung die Richtige ist. Der Ton ist wirklich scharf und ich muss sagen, das ich von einigen wirklich sehr enttäuscht bin, denn ich habe einige dieser Leute anders kennen und schätzen gelernt.
Doch jetzt hat sich mein Bild von ihnen geändert. Oder das tut es schon seit längerem.

Warum ist das so? Sind es die Leute um uns herum, die uns auf die dunkle Seite ziehen?
Ich hoffe nicht.
Im Moment sehen ich nur noch starr Köpfigkeit und keiner will seine Fehler ein sehen. Ja ich denke gerade an bestimmte Personen.
Habt ihr euch auch mal überlegt was ihr, mit dem Ton den ihr anschlagt, alles kaputt macht?
Ihr stellt euch selber als die guten Veränderer dar, die nur das beste im Sinn haben, aber auch im selben Moment, das Ganze so herablassend präsentieren, das einem schlecht wird.
Es mag sein das sich das Ganze hoch geschaukelt  hat, aber bitte seht doch ein das beide Seiten Fehler gemacht haben und ihr nicht die heiligen seit, für dir euch haltet.

Ich weiß das dieser Text hier auf meinem Blog von keinen der Beteiligten gelesen werden wird, aber ich habe Angst das anders wo zu posten und dann das neue Opfer zu werde. Ich habe versucht es diesen Leuten persönlich zu erklären was ich meine und wurde für dumm erklärt. Also was soll ich machen. Ich poste es hier damit es mir nicht länger auf der Seele liegt. Also entschuldigt wenn es nicht zu meinem Blog passt.

Danke Marie

Dienstag, 10. Dezember 2013

Alles Mist!!

Guten Morgen

So ich bin wieder da, nach einem tollen Wochenende in NY, nach 10 Stunden warten (erst auf den Bus, dann im Bus und dann noch mal 1,5 Stunden, um vom Bus abgeholt zu werden), 3 Uhr morgens ins Bett und als man auf wacht bekommt man gleich noch eine in die Schnautze, in dem man erfährt das die Kinder keine Schule haben. So ist der Tag schon am frühen morgen gelaufen.

*aufstehen Kaffee holen*
Man bin ich verpeilt heute. Ich hoffe der Kaffee wirkt schnell.

So ja am Wochenende war ich also in  New York. Aber ich kann nur empfehlen da nicht zur Weihnachtszeit hinzufahren. Es ist so voll, da bekommt man Platzangst. Doch bis auf die Unmengen an Leuten war es wirklich toll. Wir konnte ein paar tolle Bilder machen und einfach nur mal raus kommen auf, aus all dem was unser Leben sonst so langweilig macht.
Ja die Bus fahrt heim war nicht so toll, wobei die Fahrt selber sehr schnell war (war ja Schneesturm).
(Schneesturm in Amerika ) Es ist ja einfach lächerlich. Ja und die Krönung ist das heute die Schule ausfällt weil 2 cm Schnee liegen und es ein bisschen glatt sein könnte. In solchen Momenten hasse ich Amerika. In Bayern hatte ich manchmal 2 Meter Schnee und durfte auch nicht zu Hause bleiben.
Aber gut diesen Post wo ich mich über das amerikanische Schneefrei aufrege habe ich jedes mal aber es wird sich nie ändern!

So ich hoffe nur das ich den Tag heute überlebe und das morgen wieder Schule ist!
Ich brauch schlaf!!!

Marie

Freitag, 6. Dezember 2013

News

Guten Morgen

Irgendwie habe ich gerade keinen Plan wie ich den Post anfangen soll. Es ist einfach noch zu früh!
Ok wie auch immer. Heute mal alles mögliche was hier so abgeht in, der weiten Welt des Internets und was mich so amüsiert.

Fangen wir mal mit dem Kleinkrieg in der Schreibwerkstatt an. 4 bis 5 User gegen die Moderatoren und Admins. Wirklich amüsant. Wenn ihr Zeit und Langeweile habt dann schaut euch das mal an. Ich will mich hier zu keiner von beiden Seiten äußern und man Ende noch zwischen die Fronten geraten. Nein danke. Ich beobachte nur und bleibe neutral!

Eine andere Sache zu der ich mich gestern mehr oder minder spontan entschieden habe ist, das ich ab sofort mit bumblebeee zusammen auch auf ihrem Blog schreibe. Jeden Montag werde ich da einen Post verfassen zu den Themen rund ums schreiben. Mal sehen was das wird.

Gestern hatte ich mein Finales Essay schreiben dürfen und ich muss sagen das war das schlechteste was ich je geschrieben habe, aber immer hin 84 von 100 Punkten! Somit in der Kurs bestanden und alles ist gut.

Was ist sonst noch? Ich bin wie immer hoch am planen und viele neue Projekte stehen an vor allem für das neue Jahr. Ich kann gar nicht glauben das es schon Dezember ist. Wo ist die Zeit hin??

So das war es erst mal von mir.
Ich wünsche euch einen schönen und produktiven Tag.

Marie

Ps: Ich sehe gerade das ist mein 100ster Post hier! :D

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Ein neuer Tag

Guten Morgen

Heute habe ich mein "Final Examen" das heißt ich darf in 2 Stunden ein 5 Paragraph Essay schreiben. Was mich ja voll freut, unter Zeitdruck ein Essay, zu einem mir bis dahin nicht bekannten Thema, zuschreiben. Naja mal sehen was daraus wird. Das Wichtigste ist das ich den Kurs auf jedenfall bestanden habe, daher kann alles schief gehen.

Oh gestern war Writing Meetup und wir waren nur 5 Leute aber es war so toll. Mia hat uns ein bisschen was darüber erzählt was wir so machen sollten und können um unser Autoren ich zu schützen und zu vermarkten. Das war sehr interessant und ich über lege jetzt wirklich auch mit so etwas anzufangen. Auch wenn ich noch nicht weiß ob ich jemals etwas veröffentlichen werde oder will. Doch was man hat das hat man. Ich habe jetzt auch einen all umfassenden Slogen für meine Geschichten, daran haben wir gestern auch gearbeitet. Leider kann ich euch den jetzt noch nicht verraten da ich erst mal sehen will wo das alles hinführt und was ich damit machen will. Das heißt ich habe gestern wieder jede Menge zum nachdenken bekommen.

Ich möchte an dieser Stelle auch allen die wirklich gerne schreiben, dazu ermutigen in eine Lokale Schreibgruppe zu gehen und sich mit anderen Autoren und Schreiberlingen auszutauschen es ist Wahnsinn, was man alles noch dazu lernt, an was man selber nie gedacht hätte. Die Erfahrungen die dort ausgetauscht werden sind unbezahlbar.

In diesem Sinne euch allen einen schönen Tag.

Marie

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Wieder da!!!

Hallo

Ja es ist eine ganze Weile her das ich das letzte mal hier war und auch was gepostet habe. doch ich bin wieder da!
Mit neuen Plänen und neuer Energie. Mal sehen wie lange es diesmal anhält, doch ich bin positive gestimmt.
Ich habe eine Liste mit vielen tollen Sachen die ich hier gerne ausprobieren will oder hier einfach nur dokumentieren will. So jetzt muss aber erst mal die Weihnachtswerkstatt gestartet werden denn ich bin schon echt spät dran!!

LG marie

Montag, 17. Juni 2013

1. Feriern Tag

Hallo

Heute ist es so weit, der erste Ferientag.
Noch ist alles ruhig und wenn es nach mir geht kann das noch lange so bleiben.
Ich werde die Kinder nicht auf jeden Fall nicht wecken.

So was gibt es sonst. Ja das Wochenende war ein Abenteuer und ich glaube ich habe zu spanisch lernen.

Sonst habe ich mir gestern noch in Scrapbook für NANO s gemacht nichts besonderes nur so ein bisschen um auf zu schreiben wie es läuft und was ich beim nächsten mal anderes machen kann oder sollte.
Aber ein paar sticken sind schon dabei. Naja bis Juli ist noch etwas Zeit auch wenn ich jetzt schon gerne los legen würde.

So die Monster sind wach und der Spaß kann los gehen.

LG Marie

Dienstag, 11. Juni 2013

Tonardowarnung!

Hallo

So da ich jetzt durch Wetterumstände dazu gezwungen wurde in dem Keller zu gehen und mein eigendlich geplantes abtippen, meiner bis jetzigen Planung unterbrechen oder besser verschieben musste. Nutze ich das doch gleich mal zum Blog schreiben.
Also mit dem Planen läuft es echt gut zur Zeit auch wenn noch so viel zu tun ist. Aber das ist ja immer klar. Ein bisschen Ärgert mich das die Motivation und die Ideen gerade jetzt kommen denn ab Freitag sind Sommerferien und ich weiß noch nicht wie oft oder ob ich überhaupt zum schreiben komme.
Naja wir werden dann alles sehen.
Aber ich habe jetzt heraus gefunden wie ich meine Dokumente die ich hier am Laptop schreiben auch bearbeiten und weiter führen kann wenn ich am Tablet bin. Ich kann es zwar nur online aktualisieren wenn ich W-Lane  habe aber das macht ja nicht!

So jetzt ist die akute Wetterfront ist jetzt wohl vorbei und ich kann gleich wieder hoch gehen und da weiter machen wo ich vorhin anfangen wollte :)

Lg Marie

Samstag, 8. Juni 2013

Wieder on Treck

Hallo

Heute kann ich was erfreuliches berichten.
Ich habe wieder angefangen zu Planen. Ich werde Elrien noch einmal neu schreiben und es besser planen und ich hoffe das es diesmal nicht so kompliziert mit der Umsetzung wird.
Ich habe gestern eine Stunde und noch ein bisschen daran gearbeitet und bin so recht weit gekommen. Die Anzahl der Briefe ist enorm und ich überlege wie ich das am besten mache denn ich kann nicht. Wenn ich so drüber nach denke könnte ich es in 3 Bücher einteilen. und jedes könnte auf einem anderen Kontinent spielen?? Ich werde mal ein paar Leute befragen mal sehen was die davon halten.

LG Marie

Donnerstag, 6. Juni 2013

welcome back

Hallo

Ich bin wieder da!

Der Mai war der Horror. Zu viel Arbeit und zu wenig Zeit. Aber jetzt bin ich zurück (das hoffe ich auf jeden Fall)
Ja es gibt jede Menge zu erzählen vor allem von tollen Filmen. Ich hoffe das ich die Zeit finde wieder regelmäßig zu posten doch in 1,5 Wochen fangen hier die 10 Wochen Sommerferien an daher mal sehen. 10 Wochen die sind doch verrückt die Amis. Und meine haben natürlich kein Camp oder nur eine Woche und dann auch nur Halbtags. Ich werde verrückt werden. Aber da kann man nichts machen.

So ich werde jetzt erst mal meine 100 Dinge in 1001 Tagen aktualisieren.

See you

Sonntag, 28. April 2013

The Lucky One

Hallo

Man ich bin echt faul geworden, hier gibt es überhaupt nichts mehr zu lesen.

Naja heute schon. Ich habe es gestern endlich mal geschafft The Lucky One zu schaun. Das wollte ich schon so lange aber nie hat es geklappt.
Quelle
Der Film ist wirklich toll, eine Liebesgeschichte eben. Ich fand auch Zac Efron in dem Film mal echt gut, nicht so wie in den Musical Filmen. Jetzt hat er eine bessere Frisur und euch eine viel bessere Rolle. Auch wenn seine Rolle eher ruhig war und nicht viel Gefühl zeigte, vor allem am Anfang. Dennoch ein schöner und auch stellenweiser trauriger Film. Und sein Hund, oh man ich will den Hund.
Also es ist ein schöner Film für einen Frauenabend, den ich glaube nicht das es die Männer so anspricht.
Viel Spaß beim schauen.

LG Marie

Donnerstag, 18. April 2013

Baseball?

Hallo

Heute melde ich mich auch mal wieder.
Ja ich lebe noch, glaube ich zumindest.

Aber es gibt irgendwie nichts neues. Außer das Laura jetzt wirklich weg ist und ich sie lange nicht sehen werde. Sie ist zurück nach Costa Rica. Ja und bald geht dann auch noch Caro.
Naja ich bin auch schon fleißig am basteln für das Abschiedsgeschenk. Aber erst mal muss ich Bilder bearbeiten und entwickeln.

Oh ein was neues gibt es doch noch, ich gehe am  Sonntag auf mein erstes Baseball Game! Ja die Orioles spielen und das ist dann unser Clustermeeting. Ich freu mich schon, hab auch gleich noch 3 Freunde vom anderen Cluster ein geladen und es ist auch jetzt nicht so teuer 9$.

Mal sehen ob das spannend ist oder eher nicht am Sonntag weiß ich mehr.

LG marie

Donnerstag, 11. April 2013

Guten Morgen

Guten Morgen ihr lieben

Heute gibt es nichts besonderes, auch keinen Film oder so. Ich war schon lange nicht mehr im Kino. (4 Tage oder so).

Nein heute möchte ich euch von meinen momentanem Fieber erzählen. Das Scrapbook-Fieber.
Ich weiß gar nicht warum ich gerade so darauf Lust habe aber ich will das jetzt besser machen als bisher. Bis jetzt sind meine Scrapbook Seiten eher Collagen von Fotos und ein paar Sticker. Doch jetzt will ich das mehr gestalten. Ob das allerdings was wird, ist einen andere Frage. Auf jedenfall kann man sich auf Youtube tolle Anregungen holen und ich habe dort auch etwas gefunden was ich gerne für Caro als Abschiedsgeschenk machen würde. Also ran an die Bastelsachen und los.

Am Wochenende ist es Leider soweit, Laura hat ihre Abschiedsfeier :( Und dann kann ich euch auch endlich ihr Abschiedsgeschenk zeigen.) Man das ist alles so traurig.

Naja das wars erst mal. Ich werde heute noch mal zu Michels fahren und schaun was ich noch feines finde und dann los Basteln, für Laura, mich und Caro.

Euch einen Schönen Tag ( bei mir werden heute mindestens 31°C)

LG Marie

Montag, 8. April 2013

G.I.Joe

Hallo

Wieder mal News von der Kinofront. Heute G.I.Joe 2

Quelle

Ja an und für sich eine guter Film aber leider stirbt Duke schon ach 10 min was mir wirklich nicht so gefallen hat. Ansonsten ist die Story wie immer, die Joe retten die Welt und den Präsidenten. Die Idee der Nuklearen Abrüstung und ihrer Umsetzung, war ja mal richtig geil aber wird so wohl nie passieren. Bei der einen Szene, wo Snake Eye und die andere nur an Seilen gehen die Bösen kämpfen, war wirklich sehr schlecht animiert. Doch im Großen und Ganzen war der Film toll, viel geballer und Aktion. Auch das Storm Shadow auf die Seite der Guten wechselt war toll.

So es bleibt allerdings am Ende wieder eine Frage offen, wie sieht Snake Eye wirklich aus?

Also viel Spaß beim ansehen!

LG Marie

Donnerstag, 4. April 2013

Preisunterschied aber warum?

Hallo

Heute habe ich mal eine Frage, die mir vielleicht die ganzen Buchblogger unter euch beantworten können.

Also ich bin vor circa einem Jahr auf ein Kindle um gestiegen damit man nicht immer Bücher mit schleppen muss.
Der Punkt ist nun, warum sind die englischen E-Books so viel günstiger als die deutschen? Ich wollte mir das Buch Breathe auf deutsch holen aber das ist ja so teuer aber wenn ich es einfach in englisch nehme da bezahle ich gerade mal 2,50€ oder so das ist ein unterschied von 12 €. Das ist doch nicht mehr lustig, oder?

Naja das ist mir heute wieder so extrem aufgefallen daher muss ich mal fragen. Ich weiß ja das die englischen Bücher meistens eine schlechtere Papierqualität haben aber bei E-Books verstehe ich es nicht.

Danke

LG Marie

Dienstag, 2. April 2013

Willkommen im April!

Hallo

Ich hoffe ihr habt alle Ostern heil überstanden und alle Eier gefunden. Für mich gab es keine (was habe ich auch erwartet bei meiner Hostfam? Haupsache ich schneck immer allen was. Ich bin so dumm)
Naja genug aufgeregt.

Eigentlich wollte ich euch heute mal wieder von einem Buch berichten.
Ich lese eigendlich nicht so viel, daher ist es immer bewundernswert, wenn es ein Buch schafft mich so zu fesselen und mitzureißen, das ich es in einer Woche durchlese.

Die Rede ist von:
Quelle
Ja ich hab das Buch wirklich in nur 4 Tagen gelesen. Das ist jetzt schon das 4. Buch von Kai Meyer, mit dem es ihm gelingt mich so in den Bann zu ziehen.
Die Geschichte ist etwas wirr aber auch Zucker Süß. Wieder einmal ist auch eine Liebesgeschichte dabei und auch wenn diese etwas seltsam beginnt, sind die Abenteuer der beiden Atemberaubend.

Ich kann es nur empfehlen!

LG Marie

Sonntag, 31. März 2013

The Host

Hallo

Als begeistere Kinogängerin in war ich gestern schon wieder da und habe mir The Host angeschaut.

Quelle

Ich hab das Buch nicht gelesen oder besser ich habe noch den ersten 50 Seiten aufgegeben da ich es einfach langweilig und verwirrend fand.
Auch muss ich sagen das ich nicht so begeistert vom Film war. Große Vorfreunde und dann doch nicht das wahre. Der Film war jetzt nicht schlecht oder so der die Story hat mich dann nicht so wirklich überzeugt oder gar mit gerissen. Auch finde ich die leuchtenden Augen etwas übertrieben. Naja auf jeden Fall braucht man dann keine Lampe mehr im Dunkeln.
Aber auch für Fans der Bücher wird es eher eine kleine Enttäuschung sein. Meine Freundin die mit mir war und das Buch gelesen hat, schaute ständig zu mir, „ das ist im Buch anders“ und war am Ende auch nicht so begeistert.
Schaut ihn euch an vielleicht gefällt er euch besser aber ich fand ihn nur ok.

LG Marie

Mittwoch, 27. März 2013

Olympus has fallen

Hallo

So seit langen mal wieder ein neuer Post. (Nicht an die Liste denken :( )
Heute geht es um den Film Olympus has fallen

Quelle
Ein absolut toller Film! Ganz nach meinen Geschmack. Viel geballer, ein Held und das Weiße Haus zerbombt. Gut wir haben einige Sachen gefunden die so unrealistisch waren, (ich hab in echt noch nie so viel Wachpersonal am Weißen Haus gesehen wie in dem Film) doch trotzdem ist der Film wirklich gut gemacht. Natürlich überlebt der Präsident und das Unheil in den letzten 3 Sekunden abgewendet. Der Präsident wird von Aaron Eckhart gespiel, der bei Batman The Dark Night, den Bösen spielt, das war etwas verwirrend, doch ich mag in der Rolle lieber. Und natürlich ist auch Morgan Freeman dabei. (Gott ich liebe den Mann)
Also wenn ihr auf Aktion steht dann müsst ihr den Film unbedingt sehen, ich würde ja am liebsten gleich noch mal ins Kino gehen aber ich bin da eh schon so oft.

LG Marie

Montag, 18. März 2013

Bad and Bodyworks

Hallo

Heute möchte ich euch von dem Bösen in Form eines Store´s erzählen. Dieser Laden ist wirklich schrecklich man kann nicht daran vorbei gehen ohne etwas zu kaufen.


Quelle
Ja wirklich ich hab schon so viel von ihnen und immer wenn man wieder daran vorbei geht haben die neue tolle Sachen.
Hier ist mal ein Bild was ich bis jetzt alles von denen habe, aber da muss man dazu sagen das ich auch schon in Deutschland einige Sachen habe.


Gott ich habe jetzt schon Albträume, darüber wie ich das alles Heim bekommen soll.
Naja ein bisschen Zeit habe ich ja noch.
Also wenn ihr mal in den USA geht in den Laden der ist echt toll und alles riecht so toll also ich könnte mich da Tod kaufen.

LG Marie

So viel Sachen

Hallo

Oh man! Ich hab ein riesen Problem. Ich hab so viele Dinge über dich ich gerne bloggen würde aber ich weiß nicht wann. Zum einen möchte ich nicht mehr als einen Post am Tag online stellen aber zum andern hab ich jetzt schon 12 Post auf meiner Warteliste stehen.

Wie soll ich das nur machen?
Vor allem, da ja jeden Tag neue Sachen dazu kommen über die ich posten will.

Naja ich werde mich jetzt die nächste Zeit bemühen täglich zu posten so das ich die Liste schnell abarbeiten kann.

Hier noch eine kleine Übersicht was auf Liste steht:

3 Filme
ganz viele Bilder (2 städte, 1 Parade)
Was wegen Schreiben
TV
Nostalgie
ein Rezept
1 mal Bücher
und einmal Sport

So das ist es bis jetzt. Ich werde es euch alles die nächster Zeit vorstellen. Und ab April gibt es dann jeden Monate auch einen Blog den ich euch vorstellen möchte. Also wer noch mit machen will hier eintragen.

LG Marie

Samstag, 16. März 2013

Das kommt dabei raus...

wenn man mit Kamilla schoppen geht!

Hallo

Heute war seit langen mal wieder ein richtiger schopping Tag. Eigentlich wollte ich ja gar nichts kaufen!! Weil ich brauch im Moment einfach nichts und wie ist es geendet?


Richtig! SO!
Wobei man sagen muss das sie All Stars Schuhe nur 13 Doller waren. Naja es war auf jedenfall lustig. Auch wenn ich viel mehr ausgegeben habe als gewollt!

LG Marie

Freitag, 15. März 2013

Langer Tag mit böser Überraschung

Hallo

Heute ist ein langer Tag und ich bin immer noch am arbeiten. Die Kinder sind zwar im Bett aber schlafen noch lange nicht. Naja was soll man machen. Wenigstens war der Nachmittag ruhig und entspannt. Jetzt warte ich noch bis jemand von den Eltern heim kommt dann gehe ich auch ins Bett.

So jetzt zu der bösen Überraschung!
Ich mache ja seit 3 Wochen (glaube ich) Sport und das auch im Gym und heute früh war ich auch da.
Und wieder fragt mich die Frau wie schwer ich denn bin, weil das Programm das wissen will, wo ich mein Training eintragen kann. Natürlich wusste ich es nicht, da wir hier keine Waage haben. Nur leider kann ich die Waage im Gym nicht bedienen, so hab ich es mir von einem der Trainer da, zeigen lassen und was daraus kam war mehr als schlecht. Ich musste es mir erst umrechnen aber es ist sooo viel. Himmel wie soll ich das wieder runter bekommen?
So habe ich gleich beschlossen morgen noch mal zu gehen und vielleicht auch wieder was zu Hause zu machen. :(
Wünscht mir Glück!

LG Marie

Donnerstag, 14. März 2013

Neue Idee

Hallo

Ich habe gerade einen Artikel gelesen, über den Mars. Und da ist mir eine tolle Idee für Elrien gekommen. Erst dachte ich ja einen neue Geschichte über die Idee zu schreiben aber dann viel mir auf, das es ja auch super zu Elrien passt.
Jetzt ist natürlich wieder das Problem das sie ganze Geschichte noch komplexer wird, aber was solls.
Doch jetzt muss ich erst mal die Idee notieren und schauen wie ich sie am besten Einfüge.
Also wünscht mir Glück!

Quelle
LG Marie

Mittwoch, 13. März 2013

Face Off

Hallo

Heute möchte ich euch gerne einen Serie vorstellen die hier in den USA schon in der 4 Staffel läuft. Es ist so was wie Germanys next Topmodeln aber hier wird der beste Make Up Artist gesucht.
Ich liebe solche Serien und ich werde euch sicher noch, wenigstens, eine andere tolle vorstellen.
Quelle
Aber jetzt zu Face Off.

Jede Woche bekommen die Kandidaten eine Aufgabe und müssen ein Kostüm und Make Up entwerfen. Es ist auch immer unterschiedlich ob einen Wochenaufgabe alleine oder im Team von 2 gelöst werden muss. Meistens  haben sie 2 volle ( ich glaube mit 8 oder 10 Stunden) und einen halben Tag, Zeit etwas zu entstehen zulassen. Die Staffel ist jetzt schon weiter fortgeschritten aber schon in den ersten Folgen haben sich Favoriten heraus gestellt. Ich bin sehr gespannt wer gewinnen wird.
Natürlich wird jede Woche jemand nach Hause geschickt.
Die Sachen die dabei entstehen sind so cool und teilweise so gruselig das ist echt super cool ich kann jedem empfehlen mal rein zuschaun.

Ich schau diesen Künstlern ( ja so würde ich sie nennen) super gerne zu und am Besten sind natürlich die Ergebnisse.

Lg Marie

Dienstag, 12. März 2013

first Blog award

Hallo

Ich wurde in der letzten Woche für den Best Blog Award nominiert! Ja das ist mein erster Award und ich bin ganz aufgeregt!!
Vielen lieben Dank an Leandra! Ich hab mich super doll gefreut und bin ganz traurig das ich es erst jetzt schaffe euch davon zu berichten!


  

So und hier sind die Fragen!

1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?

Das ist schwer, das kommt auf den Tag an, gestern hatte ich lieber das deftige Gericht aber ab und an auch lieber den Nachtisch aber am liebsten beides!!

2. Was ist dir bei einer Person wichtiger: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?

Die Persönlichkeit was nützen mir schöne Freunde wenn ich mich nicht auf sie verlassen kann?

3. Wann hast du den Blog gegründet?

Im Oktober 2012

4. Welche Person hat dich inspiriert in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen?


Meine Freunde!

5. Verfolgst du viele Blogs?

Ja doch ich denke schon das man das viel nennen kann! (41) 6. Kochst du lieber oder lässt du dich lieber bekochen?


Ich lass mich bekochen ich kann nämlich nicht kochen.

7. Welches Buch liest du momentan?

Das letzte Buch der Fingerprints Reihe von Melinda Metz. Doch leider gibt es diese Bücher nur noch als englisches EBook aber jeder sollte es lesen!

8. Welches Kleidungsstück hat bislang am längsten in deinem Schrank überlebt?  

Keine Ahnung ich lege nicht so riesen Wert auf Klamotten.
  9. Was ist dein Lieblingsrezept?

 Das Brownie Rezept von Christina!


10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?

Zuverlässigkeit, Gemeinsamkeiten und Lebensfreude


11. Was ist dein Lieblingsfilm?
 
Ich schaue so viele Filme da kann ich mich nicht Entscheiden welches der Beste ist aber Pitch Perfect oder Wanted oder Eiskalte Engel  und ganz viele mehr!


So jetzt kommt der schwere Teil. Ich kann mir bis zu 20 Blogs aussuchen denen ich diesen Award verleihen möchte, allerdings sollten sie unter 200 Leser haben also mal sehen ob ich ein paar davon habe!

Agathes
Creativity First
Fairy-book
In Farbe
Magic Ally Princess
Tintenflügel

So mehr habe ich erst mal nicht die auch unter 200 Leser haben.

Hier habe ich noch einmal sie Regeln für euch.

LG Marie

Montag, 11. März 2013

Man man man

Hallo

Was für eine Woche ich habe einfach keine Zeit gehabt.
Also Montag: Das mit dem genauen durch planen hat ja mal überhaupt nicht funktioniert!
Dienstag: Erst den ganzen Tage bei Barns& Nobels gesessen und dann Zumba!
Mittwoch: Schneetag und die Kinder waren zu Hause.
Donnerstag: Krankenhaus mit Laura die hat sich nämlich den Knöchel gebrochen.
Freitag: Vanessa vom Flughafen geholt und einen Tag in DC verbracht.
Samstag: Mit Vanessa in Philly gewesen und schoppen.
Uns heute: Die Zeit umgestellt und einen scheiß geträumt, dann Vanessa zum Bus gebracht und für den Führerschein gelernt.Und mit Kamilla beim Tokiogrill gewesen!

So das war meine Woche, da war nicht eine Minute Zeit! Und wenn dann habe ich gelesen. Bin jetzt im letzten Buch der Fingerprints Reihe und ich liebe die Bücher immer noch oder auch schon wieder? Ich weiß es nicht.
Morgen werde ich mich dann ein paar liegen geblieben Sachen zu wenden und dann wieder Öfter posten!

LG Marie

Sonntag, 3. März 2013

Das Experiment

Hallo

Ich hab mich gerade dazu entschieden nächste Woche ein Experiment zu machen!
Und zwar will ich sehen, ob es für mich sinnvoll ist, meine Zeit genau zu timen und durch zu planen.
Es gibt einige Schwierigkeiten,  die es zu überwinden und mit einzuplanen gibt aber was wird schon werden.
Ich bin gerade dabei mir einen Plan zu erstellen mit den Dingen, die Montag und Dienstag,  anliegen und wie ich das alles Timen kann.

Ich möchte versuchen verfolgende Dinge unter zu kriegen und vorallen mich auch dann an den Zeitplan zu halten, was noch das Schwerste werden wird.

Zeit zum Schreiben
Zeit zum lesen
Sport
Führerscheintest lernen
Scrapbooking (für mich oder Laura)
Foren- und Blogarbeit

Das klingt jetzt nach nicht viel aber es kommen noch Essenspausen und Fahrzeit dazu. Die Zeit die ich verplanen will, ist die Zeit die meine Hostkids in der Schule sind, also von 8:40 bis 15:55Uhr.
So ich hoffe sehr das alles so klappt, wie ich mir das jetzt ausdenke.
Wen den Plan fertig ist zeige ich ihn euch!
Natürlich werde ich mir für alles auch einen Handy Erinnerung stellen.
Wünscht mir Glück!

LG Marie

PS: vergesst die Blogvorstellung nicht!

Samstag, 2. März 2013

Alle Staffeln Merlin geschaut

Hallo

Seit dem ich keinen TV mehr habe schau ich meine Serien ja hauptsächlich über das Internet und so habe ich es jetzt auch geschaffte alle Staffeln Merlin zu schauen.

Quelle

Ich liebe diese Serie und ich finde es so schade das nach der 5. Staffel Schluss ist.
Es geht um den jungen Zauberer Merlin der als Bediensteter von Prinz Arthur von Camelot arbeitet. Magie ist strengstens verboten in diesem Königreich, daher darf keiner wissen das Merlin ein Zauberer ist. So beschützt der im geheimen Arthur und schafft es nie entlarvt zu werden. 

Ich mag die Geschichten da, es viel zu lachen gibt und man sehr gut mit den Figuren mitfühlen kann.
 Auch wenn Arthur Merlin immer als dumm und unfähig darstellt merkt man doch wie stark ihre Freundschaft und auch sein ansehen für Merlin ist.

Ich kan allen diese Serie nur empfehlen !

LG Marie  

Freitag, 1. März 2013

Fingerprints

Hallo

Heute möchte ich euch mal ein Buchvorstellen. Eigentlich lese ich nicht so viel aber die Bücher dieser Reihe lese ich in einer Woche durch.
fingerprints ist eine 7 teilige Bücherreihe von Melinda Metz. Erschienen ist das erste Buch 2002, also schon etwas älter. Ich habe diese Bücher schon mit 13 oder 14 Jahren gelesen und geliebt, damals gab es sie nur bis Band sechs den der siebente Band wurde nie übersetzt. Jetzt gerade lese ich sie noch mal allerdings, auf Englisch. Leider gibt es die Bücher so nicht mehr zu kaufen, was ich wirklich unglaublich schade finde und selbst auf englisch gibt es sie nur als E-Book.

Inhalt:

Rae can read people's thoughts by touching their fingers and their fingerprints. But someone else knows about her powers -- someone who is out to kill her...When 16-year-old Rae first hears the voices in her head, she thinks she is going mad. When she returns to school after a summer of psychiatric help, she is ostracised by her friends and her boyfriend. The only friends she can talk to are Yana, whom she met in the hospital, and Anthony, the dyslexic tough guy she regularly locks horns with in her therapy group. When Rae is nearly killed by a bomb set in the girls' bathroom, it is Anthony who helps her work out that she isn't mad -- she has a special gift. But Anthony is the prime suspect for setting the bomb in the first place -- and incriminating evidence is found in his bag...Who can Rae trust? Who is out to kill her?
Quelle

Meine Meinung

Die Bücher sind super, ein bisschen kitschig aber sehr spannend. Ich kann es wirklich jeden nur empfehlen zu lesen. Und lasst euch nicht abschrecken wegen dem englisch, es ist ein Jugendbuch daher ist das englisch wirklich einfach und super zu verstehen.

Ich weiß ich bin soo schlecht in Rezensionen aber ihr müsst das wirklich lesen das ist bis jetzt das einzige Buch das ich 2 mal gelesen habe!
Wenn ihr noch Fragen habt könnt ihr sie gerne stellen!

LG Marie

Donnerstag, 28. Februar 2013

Hugo das Büchermonster

Hallo

In letzter Zeit sind einige Post liegen geblieben, die ich jetzt, dann nach und nach, nachholen möchte.
Heute ist der Erste dran das Büchermonster.

Darf ich Vorstellen Hugo das Büchermonster. 
Hugo ist ein ziemlich praktisches Lesezeichen und nein keine Angst, es frisst die Bücher nicht!

Auf die Vorlage bin ich beim rum stöbern, auf verschiedenen Blogs, gestoßen und musste es doch gleich mal ausprobieren.
Wenn ihr das auch möchtet hier findet ihr die Anleitung.

So mit diesem selbst gebastelten Büchermonstern habe ich auch gleich wieder einen kleinen Teil meiner 101 Dinge in 1001 Tagen Liste erledigt!

Ich hoffe ihr werde viel Spaß mit eurem Büchermonster haben!

LG Marie

PS: Blogvorstellung nicht vergessen!!

Mittwoch, 27. Februar 2013

Blog Aktion

Hallo meine Lieben

Ich hab mich dazu entschieden, eine Blogger Aktion bzw. Blogvorstellung zu veranstalten.
Doch es soll keine übliche Blogvorstellung sein. Ich möchte jeden Monate einen oder zwei Blogs vorstellen. Natürlich werde ich nur Blogs vorstellen die mir selber gefallen und denen ich selber folge.

Denn noch kann jeder gerne mit machen! Ich bin immer auf der suche nach neuen tollen Blogs, daher lasst mir einfach euren Namen und eurer Link da dann schaue ich mir euren Blog gerne an.

Ich stelle auch keine Bedienungen zur Teilnahme (natürlich freue ich mich wenn, ihr mir folgen wollt aber ihr müsst nicht). Aber ihr könnt gerne allen von der Blogvorstellung berichten.

Solltet ihr für dir Vorstellung ausgewählt worden seien, werde ich euch kontaktieren und euch vielleicht noch ein paar Fragen stellen.

Und keine Sorge es wird kein Blog ohne Einverständnis des Bloggers vorgestellt!

So jetzt kann ich nur noch sagen, ich freue mich sehr viele neue Blogs kennen zu lernen und euch tolle Blogs vor zu stellen!

LG Marie

Dienstag, 26. Februar 2013

Erste Kick-Box Stunde

Hallo ihr lieben

Heute war ich das erste mal im Gym, zu einer Kick-Box-Stunde. Ich hatte ja eigendlich etwas Angst aber ich war nicht die einzige, die neu war. Da waren wirklich nette Leute, nur einen Parkplatz habe ich nicht bekommen, ich musste einmal quer über die vierspurige Straße laufen. Aber naja.
Ja ich muss jetzt mal was machen da ja bald der Sommer vor der Tür steht und ich so nicht in den Bikini passe. (Naja passen schon aber ich fühl mich da nicht so wohl dirn) daher wird jetzt Sport gemacht!

Ich hoffe das ich morgen keinen allzu starken Muskelkater.


PS: Luisa  und  Lina

Montag, 25. Februar 2013

JA ich habe was gewonnen!!

Guten  Morgen ihr Lieben

Heute fängt der Tag doch mal super an! Ich habe nämlich etwas gewonnen.  Svea hatte in Februar ein Gewinnspiel laufen, wo man ein Foto ein senden konnte und das beste Foto gewinnt ein Template.
Ich habe wir also gedacht ich mache einfach mal mit, mit meinem Teich am Stiel Foto mitgemacht. Und ich habe tatsächlich gewonnen!!
Ich glaub es ja immer noch nicht. Naja ich werde den Gewinn erst noch etwas anpassen (oder es zumindest versuchen) und dann werde ich es hier mal Hochladen.
Somit habe ich auch gleich noch einen Punkt von meiner 101 Dinge in 1001 Tagen abgehackt. Etwas gewinnen.


Sonntag, 24. Februar 2013

Plan für heute!!

Hallo

Oder guten Morgen? Es ist schon kurz nach 11 und ich lieg immer noch im Bett. Gut für viel ist das normal aber nicht für mich da ich eigendlich ein Frühaufsteher bin. Naja auf jeden Fall werde ich denn jetzt mal auf stehen und Duschen gehen. Danach vielleicht was Frühstücken und dann habe ich mir Vorgenommen mich heute endlich mal wieder etwas mit Elrien zu beschäftigen bis ich mich dann um 3 Uhr mit Julia treffen will. So also auf in den Kampf !

LG marie

Samstag, 23. Februar 2013

Abschied :(

Hallo

So heute ist es so weit ich muss auch meine erste Abschiedsfeier. :( :(

Ja Aline fährt nächste Woche nach Hause. Wir waren zwar keine ganz nahen Freunde aber es ist trotzdem traurig und wenn ich daran denke das ich in den nächsten Monaten auch meine wirklich guten Freunde wie Caro und Laura verabschieden muss will ich weinen!!!

Das geht doch nicht die können doch nicht einfach gehen!!!

Marie

Donnerstag, 21. Februar 2013

Chicago

Hallo

So heute schaff ich es endlich mal euch von meinen Trip nach Chicago zu berichten.

Ja es war toll! Es war schrecklich kalt aber da kann man nun mal nichts machen. Ich war zusammen mit meiner Freundin Caro und wir hatten ein 4 Bettzimmer für uns alleine!
Der Flug was auch ganz ok und die Metro in Chicago ist einfach super wenn auch teuer wenn man jede Fahrt einzeln kauft doch wir hatten 3Tage so viel fahren wie wir wollen für 20 Doller das ist super und wir haben es ausgenutzt. Die Stadt ist wirklich toll vor allem die Bean ist der Hammer und das Skydeck. Aber schaut es euch selber an!








LG marie

Dienstag, 19. Februar 2013

Wieder zu Hause!

Hallo

Endlich wieder zu Hause und mit guten Internet schaffe ich es heute noch ein paar Zeilen zu schreiben. Den eigentlich bin ich tot Müde und werde auch gleich schlafen.
Aber ich kann euch versprechen morgen gibt es einen ausführlichen Bericht über Chicago und einige Bilder.

Gute Nacht Marie

Freitag, 15. Februar 2013

Oje Oje

Hallo

Oh man habe ich schon mal erwähnt das ich Koffer packen hasse?
Ich weiß immer nicht was ich mit nehmen soll und will aber für alles vorbereitet sein!
AHHH schrecklich ich hab den kleinen Handgepäckkoffer jetzt schon 3 mal ein und wieder ausgepackt. Wie soll das denn werden wenn ich in einem Jahr nach Hause fliegen muss??

Naja diesmal ist es ja nur über das Wochenende.

Chicago Baby!!

Morgen früh geht es los ich freu mich schon soo sehr !

Ich werde auf jeden Fall viele Bilder mitbringen und viel zu erzählen.

LG Marie

PS: Ich werde morgen eh noch mal alles aus und einpacken!

Donnerstag, 14. Februar 2013

Planen

Hallo

Heute ist großer Plantag! Denn am Freitag geht es nach Chicago und jetzt müssen wir erst mal schaun was man da alles machen. Wir haben zwar schon einiges aber es schaut mir so wenig aus für 4 Tage. Wenn ich da an die NY Trips denke da wussten wir gar nicht wie ihr es schaffen sollten und jetzt schaut das alles ein bisschen leer aus. Naja lassen wir uns überraschen.


Dienstag, 12. Februar 2013

Weekend

Hallo

Ich bin genervt! ich fühle mich eingesperrt. Ich habe kein Auto mehr oder besser das Auto steht vor der Tür aber ich darf es nicht fahren weil es ja jeden Moment sterben könnte.
Und das schon seit Freitag. Also habe ich fast das ganze Wochenende in meinen kalten Zimmer gesessen. Meine Freundin hat mich zwar mal abgeholt aber trotzdem war es eher langweilig.
Ich hoffe das meine Hostfam nächste Woche wenn ich von Chicago komme ein neues Auto gekauft hat, denn ich kann nichts machen das ist so ätzend. Naja was soll man machen. Ich habe noch ein Foto für euch eins meiner Hausaufgaben Bilder.


Ich hoffe euer Wochenende war besser!
LG Marie

Sonntag, 10. Februar 2013

Niagara Falls

Hallo

Heute gibt es mal ein paar ältere Bilder die letztes Jahr im April entstanden sind. Ich habe gestern an meinem Scrapbook gebastelt und eben auch meinen Ausflug zu den Niagara Fällen. Wir waren damals auf der Kanadischen Seite, welche auch die schönere ist da man die Fälle von vorne sieht und nicht nur von der Seite.